Home » Faust als Dandy und Decadent by Natascha Alexandra Hass
Faust als Dandy und Decadent Natascha Alexandra Hass

Faust als Dandy und Decadent

Natascha Alexandra Hass

Published August 24th 2012
ISBN : 9783656258926
Paperback
24 pages
Enter the sum

 About the Book 

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 2,0, Universitat Augsburg, Veranstaltung: Dandys, Decadents und Dilettanten, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit soll klaren,MoreStudienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 2,0, Universitat Augsburg, Veranstaltung: Dandys, Decadents und Dilettanten, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit soll klaren, inwiefern Dorian Gray faustisch ist und in welchem Ausmass man Goethes Faust als Dekadent bezeichnen konnte. Des Weiteren werden auch andere Figuren der Werke verglichen und mogliche Parallelen gezogen. Beispielweise wird untersucht in wie weit Lord Henry Wotton und Mephistopheles einen vergleichbaren Einfluss auf die Protagonisten ausuben oder ob Basil Hallward und Goethes Darstellung von Gott Gemeinsamkeiten in den Stucken aufweisen. Die Analyse der Beruhrungspunkte fuhrt zu den Unterschieden. Es soll aufgezeigt werden, was die beiden Werke verbindet und was sie voneinander trennt, und inwiefern sich die Handlung, der Aufbau und die Figuren entsprechen oder unterscheiden